Aktuelles

16.01.2017: Abschied von Roxie

Am 16. Januar 2017 mussten wir schweren Herzens von unserer lieben Roxie Abschied nehmen.

Wir denken, dass ein Vorfall in ihrem Hirn dazu geführt hat, dass die bis dahin muntere 13½-jährige Hündin plötzlich ihr linkes Hinterbein nicht mehr gebrauchen konnte. Das Aufstehen und Gehen wurde für sie zur Qual und wir beschlossen, Roxie von ihrem Leiden zu erlösen.

Roxie war eine grossartige Labrador-Hündin, die uns mit ihrem liebenswürdigen Charakter begeistert hat. Wir vermissen sie sehr und sind dankbar dafür, dass bei uns durch Velma und Lizzie und somit auch durch Ivy und Gianna ein Andenken an sie weiterlebt.

roxie6