Wurfplanung

X-Wurf 2017

 

23.07.2017

 

Der Deckakt zwischen "Pebbles Lou of Horben Spring" alias Zeus und Kayla hat an diesem Wochenende stattgefunden. Zeus stammt aus der Zucht von Ute und Peter Rüegsegger, lebt jedoch bei Hans Ernst. Er ist ein liebenswürdiger, sympathischer Rüde, der uns mit seinem "will to please" beeindruckt hat.
Soweit hat das Decken bestens geklappt und wir drücken die Daumen, dass in neuen Wochen gesunde Hundelis zur Welt kommen.
Wir bitten alle Interessenten, die bereits auf unserer Warteliste stehen, die nächsten vier Wochen geduldig abzuwarten. Sobald wir erkennen, ob Kayla trächtig ist oder nicht, werden wir die Informationen hier an Sie weitergeben.
Neuinteressenten melden sich am besten telefonisch bei uns.

18.08.2017

Wir haben gute Neuigkeiten: Bei Kayla wurde eine Ultraschall-Untersuchung durchgeführt und der Tierarzt hat die Trächtigkeit bestätigt. Wir freuen uns sehr über diese Nachricht und hoffen nun, dass in den nächsten Wochen weiterhin alles planmässig verläuft!
Die Geburt von Kayla's Welpen wird Ende September erwartet und wir drücken die Daumen, dass dabei alles gut geht!
Wir bitten unsere Interessenten, sich bis dahin noch ein wenig zu gedulden - wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzten, sobald es etwas zu berichten gibt.

21.09.2017

Wir haben gute und weniger gute Nachrichten von unserem X-Wurf: Kayla hat am Donnerstag sieben gesunde Welpen zur Welt gebracht. Doch die Geburt verlief sehr schwierig, so dass am Freitag ein Kaiserschnitt gemacht werden musste. Zwei weitere, bereits verstorbene Welpen wurden dabei aus der Gebärmutter der Hündin geborgen. Leider traten daraufhin noch mehr Komplikationen auf. Kayla erlitt eine Blutvergiftung und wird nun seit Samstag im Tierspital Bern intensiv betreut. Noch immer bangen wir um ihre Gesundheit und drücken fest die Daumen, dass sie sich von dieser Erkrankung erholen kann und wieder ganz genesen wird.
Die sieben Welpen sind wohlauf, müssen jedoch von uns sechs Mal am Tag mit der Flasche gefüttert und geputzt werden. Soweit haben sie die Umstellung von Muttermilch auf die spezielle Welpenmilch zum Anrühren gut überstanden. Sie nehmen an Gewicht zu und machen auch sonst einen munteren Eindruck. Nun hoffen wir, dass auch die Kleinen die nächsten Tage gut überstehen. Die Abwesenheit ihrer Mutter stellt für sie eine grosse Belastung dar und wir tun was wir können, um einen guten Ersatz abzugeben.
Wir möchten nun in aller Ruhe die nächste Zeit abwarten, um sicher zu gehen, dass sich die Kleinen richtig entwickeln. Sobald sich die schwierige Situation normalisiert – und wir hoffen sehr, dass das bald geschehen wird – werden wir uns bei den Welpeninteressenten auf unserer Warteliste persönlich melden.

27.09.2017

Und wieder gibt es gute und schlechte Nachrichten.
Kayla durfte heute das Tierspital verlassen. Zum guten Glück geht es ihr sehr viel besser und wir sind zuversichtlich, dass sie die ganze Geschichte ohne bleibende Schäden überstehen wird. Zuhause angekommen, steuerte sie schnurstracks die Wurfkiste an und begann sofort, ihre Welpen zu pflegen - was uns grosse Freude bereitete. Da sie immer noch Schmerzmittel und Antibiotika erhält, darf sie ihre Kleinen jedoch nicht mehr säugen.
Zu unserem Bedauern mussten wir am selben Tag Abschied von einem der Welpen nehmen. Eine kleine, schwarze Hündin zeigte sich schon am Vortag appetit- und ruhelos. Leider konnte auch ein Tierarztbesuch dagegen nichts ausrichten, so dass sie schliesslich am Mittwoch für immer eingeschlafen ist.
Wir sind sehr betrübt über die ganzen Geschehnisse der letzten Tage. Doch die Genesung von Kayla und die gute Entwicklung der sechs verbleibenden Welpen stimmen uns hoffnungsvoll, dass nun das Schlimmste überstanden ist und der ganzen Hundefamilie eine glückliche Zukunft bevorsteht.
Wir freuen uns über zwei schwarze Mädels und vier schwarze Buben - sie nehmen fleissig an Gewicht zu und krabbeln munter in der Wurfkiste herum.
Vielen herzlichen Dank Monica Mauerer und Sybille Bolliger für die tatkräftige Unterstützung bei der Welpenbetreuung!

zeus2

kayla vorschau3

Pebbles Lou of Horben Spring

gew. 28.02.2014

Züchter: U. & P. Rüegsegger, Aeschau

HD A/A

ED 0/0

PRCD-PRA Befund: normal/ clear

EIC: N/N

 Formwertbeurteilung: bestanden

 Wesenstest: 99 Punkte

Known as Kayla von Haselberg

gew. 06.03.2013

Aus der eigenen Nachzucht 

HD B/B

ED 0/0

PRCD-PRA Befund: normal/ clear

EIC: N/EIC

Formwertbeurteilung: vorzüglich

Wesenstest: 97 Punkte