Aktuelles

11.10.2019: Anpassung der Impfvorgaben für Ferienhunde in unserer Pension

Wir passen unsere Impfvorgaben dem gängigen Standard von Tierheimen an und verlangen neu, dass unsere Feriengäste jährlich mit der intranasalen Zwingerhustenimpfung (KC) behandelt werden.

Somit ergeben sich die folgenden Impfvorgaben für Ferienhunde in unserer Pension:

Bezeichnung im   
Impfausweis
Krankheit Gültigkeit    Besonderes
DHP (SHP)   D Staupe 3 Jahre   Bisherige Vorgabe
Kombinationsimpfung gegen drei
verschiedene Krankheiten.
H Hepatitis contagiosa canis   
P Parvovirose 
LEPTO (L) Leptospirose 1 Jahr Bisherige Vorgabe
KC (BbPi) Zwingerhusten 1 Jahr Neue Vorgabe
Impfung gegen zwei verschiedene   
Krankheitserreger:
- Bordetella bronchiseptica
- Canines Parainfluenzavirus

Diese Impfvorgaben dienen unseren Feriengästen zum Schutz vor Ansteckungen. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass ungenügend geimpfte Hunde in unserer Pension nicht aufgenommen werden können.

Bitte bringen Sie den Impfausweis zu jeder Hundeabgabe mit, damit wir die Einträge kontrollieren können.

Vielen Dank!